Discountbroker im Vergleich und Onlinebroker

StarPartner: Consorsbank baut rabattierten Direkthandel aus

Feb 06 2017 | CortalConsors, News

Die Consorsbank erweitert das Starpartner-Programm um HSBC Trinkhaus.
weiterlesen

Kommentare deaktiviert

Neu bei der Consorsbank: Handel mit physischen Gold

Jan 10 2016 | CortalConsors, News

Seit Dezember 2015 können Kunden der Consorsbank mit physischen Gold handeln und in einem Hochsicherheitstresor verwahren oder ausliefern lassen.

weiterlesen

Kommentare deaktiviert

CFD-Handel jetzt auch bei der Consorsbank

Okt 24 2014 | CortalConsors, News

Ab sofort können auch Kunden der Consorsbank mit CFDs handeln. Der Onlinebroker hat diese Woche seine CFD-Handelsplattform vorgestellt. weiterlesen

Kommentare deaktiviert

Neue Fremdwährungskonten bei Cortal Consors

Dez 19 2012 | CortalConsors, News

Insgesamt 10 Fremdwährungskonten bietet Cortal Consors ab sofort seinen Kunden an. Neu hinzugekommen sind Schwedische Krone, Norwegische Krone, Südafrikanischer Rand, Türkische Lira, Australischer Dollar, Japanischer Yen. Cortal Conasors reagiert damit auf das gestigene Kunden-Interesse an einer Anlage in Fremdwährungen. weiterlesen

Kommentare deaktiviert

CortalConsors erweitert mobiles Angebot um App fürs iPad

Okt 09 2012 | CortalConsors, News

Wie kaum ein zweiter Onlinebroker hat Cortal Consors schon früh auf die mobilen Zugangswege gesetzt. So gibt es schon seit langem native Apps fürs iPhone, für Smartphones mit Android-Betriebssystem und außerdem eine für mobile Browser optimierte Webseite. weiterlesen

Kommentare deaktiviert

ETF-Sparpläne günstiger bei Cortal Consors

Nov 09 2011 | CortalConsors, News

Wer sich für ETF-Sparpläne interessiert, sollte sich das Angebot von Cortal Consors genauer anschauen. So hat Cortal Consors die Transaktionsgebühren für börsennotierte ETF-Sparpläne gesenkt. Ab sofort kostet die Ausführung einer Sparplanrate nur noch 1,50 % vom Volumen (mindestens 2,50 €). Damit schliesst der Onlinebroker im Bereich ETF-Sparpläne zum bisherigen Preisführer comdirect auf.

Durch eine Kooperation mit der Deutschen Bank können Kunden von Cortal Consors außerdem die 20 wichtigsten ETF-Sparpläne von db-X-trackers komplett kostenfrei besparen. Darunter Klassiker auf auf die Börsenindizes DAX, EURO STOXX 50 oder MSCI Emerging Markets. Der Mindestanlagebetrag liegt bei 25 Euro pro Ausführung, angespart werden kann sowohl monatlich als auch vierteljährlich. Kunden mit bestehenden Verträgen werden auf die neue kostenlose Regelung umgestellt.

Kommentare deaktiviert

Cortal Consors mit neuem Vergütungsmodell

Jul 03 2011 | CortalConsors, News

Die Nürnberger Direktbank Cortal Consors hat für ihre Berater ein neues Vergütungsmodell eingeführt. Demnach soll der variable Anteil des Einkommens nicht mehr an Provisionszahlungen gekoppelt sein, sondern der Fokus auf Beratungsqualität und Anlagevolumen liegen.

weiterlesen

Kommentare deaktiviert