Discountbroker im Vergleich und Onlinebroker

Consorsbank: bis zu 5.000 € Prämie für Depotübertrag

28.08.2017

Consorsbank: bis zu 5.000 € Prämie für Depotübertrag

Neukunden der Consorsbank können ab sofort bis zu 5.000 € für einen Depotübertrag erhalten oder 12 Monate zum Festpreis von 3,95 € handeln.


Die Consorsbank zahlt Neukunden ab sofort satte Prämien für einen Wertpapierübertrag. Es gilt folgende Prämien-Staffel:

  • ab 5.000 €: 50 EUR Barprämie
  • ab 10.000 €: 100 EUR Barprämie
  • ab 25.000 €: 250 EUR Barprämie
  • ab 50.000 €: 500 EUR Barprämie
  • ab 100.000 €: 1.000 EUR Barprämie
  • ab 200.000 €: 2.000 EUR Barprämie
  • ab 300.000 €: 3.000 EUR Barprämie
  • ab 400.000 €: 4.000 EUR Barprämie
  • ab 500.000 €: 5.000 EUR Barprämie

Los geht es ab einem Depotvolumen von 5.000 € für den eine Prämie von 1%, also 50 € gezahlt wird. Die Staffel endet bei 500.000 € für die die Höchstprämie von 5.000 € eingestrichen werden kann. Die Haltefrist beträgt 1 Jahr. Umschichtungen sind prämienunschädlich.

Für Neukunden, die eher an günstigen Handelskonditionen interessiert sind, hält die Consorbank eine zweite Neukundenregelung bereit. Im Rahmen der „Trader“-Kampagne können Neukunden 12 Monate lang für pauschale 3,95 € am Börsenplatz Tradegate handeln (zzgl. Abwicklungs- und Handelsplatzentgelte).

Hier geht es direkt zu den Neukundenaktionen „Depotübertrag“ und „Trader„.

OnVista Bank - Die neue Tradingfreiheit