Discountbroker im Vergleich und Onlinebroker

DAB-Bank schafft Gebühren für Limitorders ab

23.11.2012

DAB-Bank schafft Gebühren für Limitorders ab

Die DAB Bank hat heute bekannt gegeben, dass die bisher üblichen Gebühren für Limitänderungen und -löschungen wegfallen. Bisher wurden Kunden des Online Brokers hier mit 2,50 € belastet.

Dieser Schritt war eigentlich überfällig, denn die DAB Bank war der letzte große Onlinebroker in Deutschland, der noch Gebühren für die Änderung oder Löschung von Limits erhoben hat.

Der kostenlose Limitservice gilt sowohl für den börslichen sowie außerbörslichen Handel.

Weitere Informationen zur »DAB-Bank«

OnVista Bank - Die neue Tradingfreiheit